Tagesmutter Gänseblümchen 

 

Die Bedeutung des kindlichen Spiels und Bewegung des Kindes:

Ihr Kind will mit allen Sinnen die Welt erkunden. Es lernt mit Hand und Fuß, will die Welt begreifen. Krabbeln, robben, sich drehen, schwingen, aufrichten, hochziehen, springen, hüpfen, klettern, schaukeln, wippen, balancieren, Laufrad fahren, kneten, im Sand buddeln, in Pfützen plantschen, in selbstgebauten Höhlen verstecken. Spielerisch wird es bei diesen Aktivitäten sein motorisches Können ausprobieren und üben. Erste physikalische Erkenntnisse wie Gleichgewicht, Drehung, Geschwindigkeit und Beschleunigung wird es durch Selbsttätigkeit ganz von alleine erwerben.

 

Das Spiel ist, bildlich gesprochen, eine Brücke zwischen der inneren und äußeren Welt des Kindes.

Das selbsttätige Spiel ermöglicht dem Kind das Leben zu erforschen und den Geheimnissen der Natur und der Dinge auf die Spur zu kommen.


 

Karte
Anrufen
Email
Info